Nutzungseinschränkung im Nord-Ost-Bad ab Montag, 8. Juli

essener-baeder-standard

Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle beim Fachpersonal müssen im Nord-Ost-Bad in Schonnebeck die gewohnten Öffnungszeiten im öffentlichen Badebetrieb ab Montag, 8. Juli, reduziert werden.

Folgende Schwimmzeiten stehen ab dem 8. Juli bis auf Weiteres im Nord-Ost Bad zur Verfügung:

  • Montag: 7 bis 10 Uhr
  • Dienstag: 7 bis 10 Uhr
  • Mittwoch: 7 bis 13 Uhr
  • Donnerstag: 7 bis 10 Uhr
  • Freitag: 7 bis 13 Uhr
  • Samstag: ausschließlich Kursbetrieb
  • Sonntag: 8 bis 13 Uhr

Die Reduzierung der Schwimmzeiten für die Öffentlichkeit hat keinerlei Auswirkungen auf den Kursbetrieb im Sport- und Gesundheitszentrum oder den Schul- und Vereinsbetrieb. Sobald sich die personelle Situation reguliert, werden die Sport- und Bäderbetriebe Essen (SBE) hierzu informieren und die gewohnten Zeiten für den öffentlichen Badebetrieb aufgenommen. Die SBE bitten alle Badegäste um Verständnis.

Weitere Informationen zu den Essener Bädern finden Interessierte auf www.essen.de/schwimmen und www.essen.de/bäder.

Herausgegeben von:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88-0 (ServiceCenter Essen)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

By Stadt Essen - Das Stadtportal

Hier werden dynamische Inhalte über einen RSS-Feed der Webseite essen.de veröffentlicht.

Dazu Passt