Soziales Schwimmprojekt erstmals im Oststadtbad

essener-baeder-standard

Kurs „In 8 Tagen zum Schwimmabzeichen“ startet in der 5. Sommerferienwoche. Die Teilnahme kostet 15 Euro.

Der Essener Sportbund e.V. bietet in den Sommerferien zusammen mit den Schwimmvereinen Kurse für das Seepferdchen- und Bronze-Abzeichen erstmals auch im Oststadtbad an. Kinder im Alter zwischen 4 und 7 Jahren können an dem Sommerschwimmprojekt “In 8 Tagen zum Schwimmabzeichen” für einen Sozialkostenbeitrag von 15 Euro teilnehmen. Der Kurs findet in der fünften und sechsten Ferienwoche statt.

Ziel des Projektes ist es, dass Kinder ab dem Kitaalter auf ihrem Weg vom Nichtschwimmer zum Schwimmer begleitet werden. Bereits 2018 und Ostern 2019 konnte der Essener Sportbund e.V. in Kooperation mit den Essener Schwimmvereinen das Projekt im Schwimmzentrum Rüttenscheid und Nord-Ost-Bad erfolgreich umsetzen. Gefördert wird das Projekt aus der Integrationspauschale zur Integration von Geflüchteten des Jugendamtes der Stadt Essen. Ein weiterer Kooperationspartner ist das Kommunale Integrationszentrum der Stadt Essen.

Anmeldungen unter: https://essener-sportbund.de/schwimmabzeichen/

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)

Stadt Essen - Das Stadtportal

Hier werden dynamische Inhalte über einen RSS-Feed der Webseite essen.de veröffentlicht.
Stadt Essen - Das Stadtportal