Start der Freibadsaison: Öffnungszeiten im Grugabad

essener-baeder-standard

Anschwimmen mit dem Grugabad-Freunde e.V.

Zum Auftakt der Freibadsaison 2023 öffnet ab Montag, 1. Mai, das Grugabad in Essen-Rüttenscheid für alle Badegäste.

Alle Auswinterungsarbeiten und Vorbereitungen sind abgeschlossen, sodass die Nutzung des Freibads wie auch im vergangenen Jahr ganztägig möglich sein wird. Die Öffnungszeiten lauten demnach wie folgt:

  • Montags bis freitags: 6 bis 20 Uhr
  • Samstags, sonntags und an Feiertagen: 8 bis 20 Uhr

Die Uhrzeiten können je nach Wetterlage variieren.

Anschwimmen mit dem Grugabad-Freunde e.V.

Der Grugabad-Freunde e.V. lädt erneut zum Anschwimmen in das Freibad ein. Ab 8:30 Uhr werden am Beckenrand auf der oberen Badeplatte Kaffee und Brötchen serviert. Um 9 Uhr erfolgt der Sprung ins Wasser zur ersten Welle.

Für die weiteren Bäder gehen die Sport- und Bäderbetriebe Essen (SBE) von einer zeitnahen Öffnung aus. Weiterhin suchen die SBE aber noch nach personeller Unterstützung zur flächendeckenden Bereitstellung der Wasseraufsicht.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.essen.de/bäder, www.essen.de/schwimmen sowie unter den Rufnummern 0201 88-52234 oder -52237.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: presse@essen.de
URL: www.essen.de/presse

By Stadt Essen - Das Stadtportal

Hier werden dynamische Inhalte über einen RSS-Feed der Webseite essen.de veröffentlicht.

Dazu Passt