Weitere Öffnung der Essener Bäder – Stadtbad Werden öffnet für die Öffentlichkeit

essener-baeder-standard

Das Stadtbad Werden kann ab Montag, 20. Juli, wieder genutzt werden. Wegen der pandemiebedingten notwendigen Einschränkungen ist die gleichzeitige Nutzung des Bades aktuell auf 25 Personen begrenzt. Weitere Kapazitäten benötigt der Betriebsführer zum Betrieb des Sport- und Gesundheitszentrums.

Es gelten die folgenden Öffnungszeiten:

  • Montag, Dienstag und Freitag von 7 bis 10 Uhr,
  • Mittwoch 7 bis 13 Uhr und 15 bis 20 Uhr,
  • Donnerstag 7 bis 12 Uhr,
  • Samstag 7 bis 12 Uhr.

Nutzung der Bäder zu Corona-Zeiten

Für die jeweiligen Einrichtungen wurden jeweils eigene, auf die räumlichen Gegebenheiten angepasste, Betriebs- und Hygienekonzepte gemäß der aktuell gültigen Coronaschutzverordnung entwickelt. Die Sport- und Bäderbetriebe bitten darum, die gegebenen Hygienevorgaben sowie die Abstandsregelung zu beachten und diese einzuhalten.

Weitere Informationen finden Bürgerinnen und Bürger unter www.essen.de/baden oder www.essen.de/schwimmen.

Herausgeber:

Stadt Essen
Presse- und Kommunikationsamt
Rathaus, Porscheplatz
45121 Essen
Telefon: +49 201 88 0 (Zentrale)
E-Mail: info@essen.de
URL: www.essen.de/presse

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Affiliate Links * / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen